19. Februar 2017

3 Jahre Fuchs & Söhne am 15. März

Wir feuern am 15. März unser dreijähriges Jubiläum! In unserem neuen Zuhause, dem ZK/U. Nachdem wir schon das Erdgeschoss und den Keller bespielt haben, geht's jetzt auf den Speicher... Nee, nur ein Witz... natürlich machen wir wie im Februar im warmen Keller weiter.
Dieses Mal haben wir zwei Schweizer zu Gast, nämlich von der Lesebühne Salz & Pfeffer, sonst in Zürich und Luzern zuhause: Judith Stadlin und Michael von Orsouw. Und die Stammbesetzung ist auch vollzählig anwesend. Wir freuen uns auf Euch!

ZK/U 
Siemensstraße 27
Einlass ca. 19 Uhr 
Beginn 20 Uhr 
AK 5 Euro

20. Januar 2017

Fuchs & Söhne #36 am 15. Februar

Nach der wunderbaren Premiere in unserer neuen Heimat geht's im Februar weiter. Mit ordentlicher Heizung im Keller des ZK/U. Es wird kuschelig warm, das versprechen wir! 
Als Gast begrüßen wir diesmal eines der Urgesteine der Berliner Lesebühnenszene. Von der leider eingestellten Chaussee der Enthusiasten kommt Andreas Kampa aka Bohni!
Wir sehen uns! 


ZK/U 
Siemensstraße 27
Einlass 19.15 Uhr 
Beginn 20 Uhr 
AK 5 Euro

17. Dezember 2016

Fuchs & Söhne ab 2017 im ZK/U!

Das war eine tolle Abschiedssause im Dezember! Natürlich sind wir auch traurig, dass der Gemeindesaal schließen muss. Dank an Thomas, der uns drei Jahre lang beherbergte. Es war grandios bei Dir. Aber: The Show must go on - das wusste schon der große Freddie. Deswegen haben wir uns eine neue, tolle Location gesucht, nicht weit entfernt vom Gemeindesaal. Das heißt: 
Am 18. Januar feiern wir Premiere im Zentrum für Kunst und Urbanistik, kurz ZK/U, in der Siemensstraße 27.
Kirsten fehlt leider, deswegen begrüßen Paul, André und Sebastian gleich zwei Gästinnen: Sarah Bosetti und Milena Reinecke.
Wir sehen uns!

19. November 2016

Das letzte Mal im Gemeindesaal! Dafür zweimal!

Traurig aber wahr. Zum Ende des Jahres schließt der wunderbare Historischer Gemeindesaal Moabit. Doch bevor wir weiterziehen ins nicht weit entfernte ZK/U - Zentrum für Kunst und Urbanistik, machen wir es uns noch einmal richtig schön. Und was wäre da angebrachter als ein Best of Fuchs & Söhne?! Und das auch gleich an zwei Abenden. Mit den zwei tollen Gästen Ahne und Lars Ruppel!
Wir haben dieses Mal sogar einen Vorverkauf eingerichtet!

Mittwoch, 14. Dezember, zu Gast Ahne.
Donnerstag, 15. Dezember, zu Gast Lars Ruppel. Ganz wenige Restkarten an der Abendkasse.

Es geht jeweils 20 Uhr los. Einlass ist 19.30 Uhr.

Wir sehen uns!


28. Oktober 2016

Fuchs & Söhne #32 am 16. November

Der harte November steht an. Aber wir von Fuchs & Söhne lassen uns nicht unterkriegen und werden mit Hilfe von Texten und Zaubertricks (wir arbeiten dran) den Gemeindesaal Moabit zum Glühen bringen. Das Stamm-Ensemble ist wieder anwesend, außerdem der wunderbare Sven van Thom, Sänger, E-Gitarrenspieler und Mitglied der berühmten Actionlesung Tiere streicheln Menschen. Wir freuen uns sehr.

Gemeindesaal Moabit
Putlitzstraße 13
Beginn: 20 Uhr
Einlass: 19.30 Uhr
5 € (nur Abendkasse)

8. Oktober 2016

Fuchs & Söhne #31 am 19. Oktober

Fuchs & Söhne gibt es auch in Bayern, allerdings ist unsere Dependance dort für Beton- und Anlagenbau zuständig. Das Motto der Füchse im Süden passt aber auch perfekt für unsere kleine Moabiter Lesebühne: Kompetenz und Dynamik. Und auch unser toller Gast im Oktober ist kompetent, denn er ist Kabarettist, Gründungsmitglied der Lesebühne Brauseboys, Buchautor und Poetry Slammer: der dynamische Nils Heinrich. Die Stammbesetzung ist ebenfalls anwesend und baut Texte so stark wie aus Beton!

Gemeindesaal Moabit
Putlitzstraße 13
Beginn: 20 Uhr
Einlass: 19.30 Uhr
5 € (nur Abendkasse)

27. August 2016

Fuchs & Söhne #30 am 21. September

Im September sind endlich wieder alle vier Stammmitglieder aus allen Teilen der Welt zurückgekehrt.  Und freuen sich auf musikalische Gäste. Das Singer-Songwriter-Duo Bye Bye reist aus Leipzig nach Moabit und wird Sommerstimmung verbreiten. Auch im Herbst... Wir sehen uns!

Gemeindesaal Moabit
Putlitzstraße 13
Beginn: 20 Uhr
Einlass: 19.30 Uhr
5 € (nur Abendkasse)

2. August 2016

Fuchs & Söhne #29 am 17. August

Auch im August treffen wir uns im allseits beliebten Moabit, das sich immer noch beharrlich und gelassen allen Trendbezirk-Tendenzen erwehrt. Da haben auch die bis jetzt 28 Folgen unserer kleinen Lesebühne nichts gebracht - aber vielleicht sind wir auch gar nicht trendzig. 
Für die Ausgabe 29 haben wir gleich mehrere Gäste eingeladen. Es kommt Felix Lobrecht zu uns - Shooting Star in allerlei Bereichen: Peotry Slam, Literatur, Comedy. Außerdem schickt das Impro-Theater Foxy Freestyle eine Zwei-Mann-Abordnung. Es wird also ein bunter Abend. Und das ist positiv gemeint. Yeah.

Gemeindesaal Moabit
Putlitzstraße 13
Beginn: 20 Uhr
Einlass: 19.30 Uhr
5 € (nur Abendkasse)