28. Mai 2017

Benefizlesung am 21.6. in der "Neuen Nachbarschaft"

Seit über vier Jahren bildet die Neue Nachbarschaft in Moabit einen Sozial- & Kulturraum in dem soziale Kontakte und ein gelebtes interkulturelles Miteinander entstehen. Über 400 aktive Mitglieder*innen und viele Unterstützer*innen schaffen auf diese Weise eine aktive Nachbarschaft. Besonders wichtig ist dabei das Engagement für und vor allem mit geflüchteten Menschen. 

Wir unterstützen diese gemeinnützige Initiative mit einer Benefizlesung. Die Einnahmen aus dem Einlass gehen als Spende an die Neue Nachbarschaft. 

Das heißt: Am 21. Juni findet ihr uns ausnahmsweise nicht im ZK/U, sondern in der Neuen Nachbarschaft in der Beusselstraße 26!

UND: Zur 40. Ausgabe begrüßen den Kabarettisten, Songwriter und Autor Jess Jochimsen. Und alle Stammleser sind ebenfalls anwesend!

Neue Nachbarschaft
Beusselstraße 26
S+U Beusselstrasse | U Turmstrasse
Einlass 19.45 Uhr (!) 
Beginn 20.00 Uhr
AK 5 Euro



4. Mai 2017

Fuchs & Söhne #39 am 17. Mai

Wir gehen in die nächste Runde Fuchs & Söhne im ZKU. Es wird wieder ein Fest. Wir haben zwei tolle Gäste eingeladen, weil Paul und Kirsten diesmal leider unterwegs sind: den wunderbaren Slammer und Lesebühnenautoren Kaleb Erdmann aus Frankfurt und den großartigen Maik Martschinkowsky von der Lesedüne.
Und ihr kommt natürlich auch!

UPDATE: Kaleb Erdmann kann leider nicht kommen, dafür begrüßen wir Uli Hannemann von der legendären Lesebühne LSD, außerdem Autor des Bestsellers Neulich in Neukölln und taz-Kolumnist.

ZK/U 
Siemensstraße 27
Einlass 19.15 Uhr
Beginn 20.00 Uhr
AK 5 €

28. März 2017

Fuchs & Söhne #38 am 19. April

Der Frühling ist da! Behaupten wir jetzt einfach mal so. Es wird warm und wir wandern wieder nach oben in die schöne Gleishalle des ZK/U für den April-Termin.
Wie immer dabei sind Kirsten, Paul und Sebastian. André fehlt leider, aber dafür haben wir zwei tolle Gäste: Meikel Neid von den legendären Surfpoeten schaut mal wieder vorbei. Außerdem kommt zum ersten Mal zu Fuchs & Söhne: Jule Weber, großartige Poetry Slammerin aus dem fernen Darmstadt. Es wird ein Fest!

ZK/U 
Siemensstraße 27
Einlass 19.15 Uhr 
Beginn 20 Uhr 

AK 5 Euro


19. Februar 2017

3 Jahre Fuchs & Söhne am 15. März

Wir feuern am 15. März unser dreijähriges Jubiläum! In unserem neuen Zuhause, dem ZK/U. Nachdem wir schon das Erdgeschoss und den Keller bespielt haben, geht's jetzt auf den Speicher... Nee, nur ein Witz... natürlich machen wir wie im Februar im warmen Keller weiter.
Dieses Mal haben wir zwei Schweizer zu Gast, nämlich von der Lesebühne Salz & Pfeffer, sonst in Zürich und Luzern zuhause: Judith Stadlin und Michael von Orsouw. Und die Stammbesetzung ist auch vollzählig anwesend. Wir freuen uns auf Euch!

ZK/U 
Siemensstraße 27
Einlass ca. 19 Uhr 
Beginn 20 Uhr 
AK 5 Euro

20. Januar 2017

Fuchs & Söhne #36 am 15. Februar

Nach der wunderbaren Premiere in unserer neuen Heimat geht's im Februar weiter. Mit ordentlicher Heizung im Keller des ZK/U. Es wird kuschelig warm, das versprechen wir! 
Als Gast begrüßen wir diesmal eines der Urgesteine der Berliner Lesebühnenszene. Von der leider eingestellten Chaussee der Enthusiasten kommt Andreas Kampa aka Bohni!
Wir sehen uns! 


ZK/U 
Siemensstraße 27
Einlass 19.15 Uhr 
Beginn 20 Uhr 
AK 5 Euro

17. Dezember 2016

Fuchs & Söhne ab 2017 im ZK/U!

Das war eine tolle Abschiedssause im Dezember! Natürlich sind wir auch traurig, dass der Gemeindesaal schließen muss. Dank an Thomas, der uns drei Jahre lang beherbergte. Es war grandios bei Dir. Aber: The Show must go on - das wusste schon der große Freddie. Deswegen haben wir uns eine neue, tolle Location gesucht, nicht weit entfernt vom Gemeindesaal. Das heißt: 
Am 18. Januar feiern wir Premiere im Zentrum für Kunst und Urbanistik, kurz ZK/U, in der Siemensstraße 27.
Kirsten fehlt leider, deswegen begrüßen Paul, André und Sebastian gleich zwei Gästinnen: Sarah Bosetti und Milena Reinecke.
Wir sehen uns!

19. November 2016

Das letzte Mal im Gemeindesaal! Dafür zweimal!

Traurig aber wahr. Zum Ende des Jahres schließt der wunderbare Historischer Gemeindesaal Moabit. Doch bevor wir weiterziehen ins nicht weit entfernte ZK/U - Zentrum für Kunst und Urbanistik, machen wir es uns noch einmal richtig schön. Und was wäre da angebrachter als ein Best of Fuchs & Söhne?! Und das auch gleich an zwei Abenden. Mit den zwei tollen Gästen Ahne und Lars Ruppel!
Wir haben dieses Mal sogar einen Vorverkauf eingerichtet!

Mittwoch, 14. Dezember, zu Gast Ahne.
Donnerstag, 15. Dezember, zu Gast Lars Ruppel. Ganz wenige Restkarten an der Abendkasse.

Es geht jeweils 20 Uhr los. Einlass ist 19.30 Uhr.

Wir sehen uns!


28. Oktober 2016

Fuchs & Söhne #32 am 16. November

Der harte November steht an. Aber wir von Fuchs & Söhne lassen uns nicht unterkriegen und werden mit Hilfe von Texten und Zaubertricks (wir arbeiten dran) den Gemeindesaal Moabit zum Glühen bringen. Das Stamm-Ensemble ist wieder anwesend, außerdem der wunderbare Sven van Thom, Sänger, E-Gitarrenspieler und Mitglied der berühmten Actionlesung Tiere streicheln Menschen. Wir freuen uns sehr.

Gemeindesaal Moabit
Putlitzstraße 13
Beginn: 20 Uhr
Einlass: 19.30 Uhr
5 € (nur Abendkasse)